WILLKOMMEN IM GRÜNDCHEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bürgermeister der Stadt Grebenau begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer „Heimatseite“.

Egal ob als Bürger, Besucher, Urlauber oder potenzieller Neubürger, hier sollten sie alle benötigten Informationen finden und interessante Neuigkeiten erfahren. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen sie bitte meine Mitarbeiter und mich an. Ich wünsche ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang durch unsere Stadt.

Ihr
Lars Wicke
Bürgermeister der Stadt Grebenau

Lars Wicke
Bürgermeister Lars Wicke
Rathaus Grebenau

Organisieren

Die Stadtverwaltung von Grebenau steht Ihnen gerne und hilfreich zur Seite.

Mehr Infos

Leben

Im Gründchen lässt es sich gut leben - ländlich und mit guter Infrastruktur.

Mehr Infos

Arbeiten

Wir bieten ein attraktives Umfeld für Handel und Gewerbe - für Bürger und Unternehmen.

Mehr Infos

AKTUELLES AUS GREBENAU

Infomesse Windenergie in Grebenau

Die Wiesbadener Firma ABO Wind plant vier Windkraftanlagen im Wald südöstlich von Grebenau. Die Anlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Windparks Berngerode, den ABO Wind im Jahr 2014 gebaut und Anfang 2015 ans Netz gebracht hat.

ABO Wind möchte die Bürgerinnen und Bürger der Region über den neuen Windpark informieren und mit ihnen ins Gespräch kommen. Daher lädt das Unternehmen ein zur

 

Infomesse Windenergie in Grebenau

am Dienstag, 30. August 2016, von 17 bis 20 Uhr

in der Johanniterhalle, Amthof 2, 36323 Grebenau.

Weiterlesen …

Café draußen - Seniorenclub trifft sich im Kiebitzhaus

Aus den Anfängen des Seniorenclub stammt die Idee der Veranstaltung. Café draußen, damals auf dem Rondell vor der Johanniterhalle durchgeführt, hat das Café in den vergangenen Jahren meist ein Dach über dem Kopf. Die Organisatoren waren sich einig, auch in diesem Jahr wurde aufgrund des unbeständigen Wetters ein schützendes Dach einer open Air Veranstaltung vorgezogen.

Weiterlesen …

Kirmes in Grebenau

Wie seit vielen Jahren, so zogen auch am vergangenen Samstag die Kirmesburschen, begleitet durch eine Kapelle, in der Besetzung Schlagzeug, Tuba, Tenor, Bariton und 3 Trompeten durch die Straßen unserer Stadt um den Menschen eine Freude zu machen und sie herzlich zur Kirmes einzuladen.

Weiterlesen …