WILLKOMMEN IM GRÜNDCHEN

Sehr geehrte Damen und Herren,

als Bürgermeister der Stadt Grebenau begrüße ich Sie ganz herzlich auf unserer „Heimatseite“.

Egal ob als Bürger, Besucher, Urlauber oder potenzieller Neubürger, hier sollten sie alle benötigten Informationen finden und interessante Neuigkeiten erfahren. Sollten Fragen offen bleiben, sprechen sie bitte meine Mitarbeiter und mich an. Ich wünsche ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang durch unsere Stadt.

Ihr
Lars Wicke
Bürgermeister der Stadt Grebenau

Lars Wicke
Bürgermeister Lars Wicke
Rathaus Grebenau

Organisieren

Die Stadtverwaltung von Grebenau steht Ihnen gerne und hilfreich zur Seite.

Mehr Infos

Leben

Im Gründchen lässt es sich gut leben - ländlich und mit guter Infrastruktur.

Mehr Infos

Arbeiten

Wir bieten ein attraktives Umfeld für Handel und Gewerbe - für Bürger und Unternehmen.

Mehr Infos

AKTUELLES AUS GREBENAU

Neuer Vorstand

GREBENAU - (red). In den Räumen der Tagespflege des Seniorenheims Cura Sana veranstaltete der Gewerbeverein Grebenau seine Jahreshauptversammlung. In seinem Jahresbericht ging der Vorsitzende Martin Appel auf die Aktivitäten und Veranstaltungen des vergangenen Jahres ein.....

Quelle: Oberhessische Zeitung: https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/neuer-vorstand_20077691

Weiterlesen …

Kiebitzhaus wird zum Laufsteg für Senioren

WALLERSDORF - Frühlingsstimmung herrschte in den Räumen des Wallersdorfer Kiebitzhaus beim Seniorenclub Grebenau. Bei einem Gläschen Sekt auf einen frisch geborenen Urenkel begrüße Hilde Wettlaufer die Senioren und freute sich über den großen Zuspruch zur Veranstaltung. Vor dem Höhepunkt des Nachmittages – der Modenschau – stand zunächst ein vielfältiges, selbstgebackenes Kuchenbuffet....

Quelle: Oberhessische Zeitung: https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/kiebitzhaus-wird-zum-laufsteg-fur-senioren_20077692

Weiterlesen …

Saisonauftakt mit Egerländer Klängen am Ostersonntag

Seit über 20 Jahren ziehen sich die Bläser des evangelischen Posaunenchores Schwarz zu einem Trainingslager zurück, um sich auf die bevorstehende Blasmusiksaison vorzubereiten. Von Freitagabend bis Sonntagnachmittag stand alles im Zeichen der Erprobung neuer Musikstücke und der Auffrischung des bestehenden Repertoires. In diesem Jahr hieß das Ziel der Schwärzer Musiker wieder einmal Bermuthshain im hohen Vogelsberg, berichtet der Posaunenchor in einer Pressemeldung. Hier wurde der Saal des Deutschen Hauses für den Probenbetrieb genutzt....

Quelle: Oberhessische Zeitung: https://www.oberhessische-zeitung.de/lokales/vogelsbergkreis/grebenau/saisonauftakt-mit-egerlander-klangen-am-ostersonntag_20077317

Weiterlesen …